Der Solnhofener Plattenkalk und seine Fossilien

 

Einleitung | Lebensraum| Fundorte | Geologie | Fossilien | Wirtschaft | Literatur
Der Solnhofener Plattenkalk und seine Fossilien
Museen



Jura Museum Eichstätt - Eichstätt - Willibaldsburg

Das Jura Museum auf der Willibaldsburg ist ein absolutes muss, schon alleine wegen dem "Highlight": Der Eichstätter Archaeopteryx - einer der wenigen die im Original zu bestaunen sind. Dieses Museum hat neben einer bemerkenswerten Ausstellung zu lebenden Fossilien natürlich jede Menge erstklassige Plattenkalkfossilien zu bieten.

Link zum Museum



Museum Bergér - Eichstätt - Harthof

Das Museum Bergér zeigt wundervolle Fossilien die in den Steinbrüchen der Familie Bergér gefunden wurden. Leider sind aber bei einigen Fossilien keine Bestimmungskarten (oder diese liegen heruntergefallen in der Vitrine) so das die wirklich erstklassigen Stücke von Laien nicht benannt werden können. Nichts desto trotz ist das Museum Bergér einen Besuch wert.

Link zum Museum



Bürgermeister-Müller-Museum - Solnhofen - im Rathaus

Dieses Museum begründet sich auf die Sammeltätigkeit des ehemaligen Solnhofener Bürgermeisters Müller. Natürlich bietet dieses Museum erstklassige Fossilien, neben vielen Aktionen wie z. B. Steinbruchbesichtigungen. Highlight sind die Urvögel Wellnhoferia grandis und das letztgefundene Exemplar der Familien Ottmann und Steil.

Link zum Museum



Fossilien- und Steindruck Museum in Gunzenhausen - Sonnenstraße - Gunzenhausen

Das ehemalige Museum auf dem Maxberg, welches nun nach Gunzenhausen umgezogen ist besticht nicht nur durch die Fossilien denen lobenswerterweise sogar rezentes Vergleichmaterial beigelegt ist, sondern auch durch die anderen Ausstellungsteile wie den Lithographischen Buchdruck und die wirtschaftliche Verwendung des Plattenkalks von den Römern angefangen bis heute - auf jeden Fall sehenswert.

Link zum Museum


 

©2005 Martin Sauter. All rights reserved | Impressum | Gästebuch | Designed by H.Wessels

-Anzeige-
Fossilien zum Kaufen gibt es bei:
FossNet Fossilien